Heiße Empfehlungen

Was sind .io?

In den letzten Jahren ist eine spezielle Kategorie von Spielen entstanden, die als .io-Spiele bezeichnet wird. Dies ist ein Genre, das seinen Namen einer Eigenart der Funktionsweise des modernen Internets verdankt. In der Welt der digitalen Unterhaltung haben die Buchstaben „io“ eine besondere Bedeutung. In Elektronikkreisen stehen sie für „Input Output“ (Eingabe Ausgabe). Nutzer von Arduino und Raspberry Pi denken vielleicht an die Reihe von Sockeln, die oben auf dem Board angebracht sind: den GPIO-Header (General Purposes Input Output). Im Spielebereich werden Eingabe- und Ausgabegeräte benötigt. Ein Eingabegerät kann eine Tastatur, Maus oder ein Bedienfeld sein. Ein Ausgabegerät kann beispielsweise einen Monitor und einige Lautsprecher umfassen. Beim Spielen auf einem Handheld-Gerät sind alle diese Funktionen in derselben Einheit untergebracht, und alle diese io-Features werden intern ausgeführt - aber die Prinzipien bleiben die gleichen: Auf beiden Seiten des Prozesses werden Ein- und Ausgänge benötigt: Es gibt übrigens auch eine länderspezifische Top-Level-Domain (ccTLD) für „io“. Dies sind die Buchstaben am Ende einer Webpräsenz – z. B. japanische Websites enden auf . jp; Websites aus dem Vereinigten Königreich enden auf .uk; deutsche Websites enden auf .de. Die Buchstaben „io“ bedeuten, dass eine Site im Britischen Territorium im Indischen Ozean gehostet wird. Die meisten Websites, die diese Domain nutzen, haben jedoch nichts mit diesem Teil der Welt zu tun. Sie wollten nur die Zeichenfolge.io in ihre URLs aufnehmen, weil sie eine technische Verbindung zum Gaming hat. Ähnliches geschah mit .tv, der ccTLD für die polynesische Insel Tuvalu (10 % der staatlichen Einnahmen dort stammen aus Adressgebühren). Hier auf GamePix finden Sie eine Reihe von .io-Spielen, die alle freigeschaltet sind und in browserfreundlichem HTML5 gespielt werden können. Sie können sie auf nahezu jedem Gerät genießen, an das Sie denken können!
Schau dir alle Spiele an!